Skip to content

Stellenausschreibung Gemeindemitarbeiter

7/3/19

Die Gemeinde Crinitzberg sucht ab 01.01.2020 eine engagierte, teamfähige und belastbare Persönlichkeit (männlich, weiblich, divers) als Gemeindemitarbeiter zur unbefristeten Einstellung in Vollzeit.

Aufgabengebiet:
- Gründlandpflege sowie Pflanz- und Baumschnittarbeiten
- Unterhaltungs- und Ausbesserungsarbeiten an gemeindeeigenen Anlagen und Einrichtungen, wie z. B. Mauern, Gehwegen, Treppen im Gemeindegebiet
- Straßenunterhaltungsarbeiten
- Durchführung von Winterdiensten
- Wartung der betriebseigenen Fahrzeuge

Wir erwarten:
- eine abgeschlossene Ausbildung in einem 2-jährigen handwerklichen Ausbildungsberuf oder höherwertig
- handwerkliches Geschick, Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Flexibilität
- Fähigkeiten zum Führen von Baumaschinen, Arbeitsgeräten und sonstigen Werkzeugen
- Engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
- Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und sicheres freundliches Auftreten
- Gesundheitliche Eignung zur Ausübung körperlich schwerer Tätigkeiten
- Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
- Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit (Winterdienst/Bereitschaftsdienste u.a.)
- Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B, BE; Führerschein Klasse C1 oder C1E wäre von Vorteil
- weitere handwerklich-technische Fähigkeiten, sowie die Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr wären zudem wünschenswert

Wir bieten Ihnen:
- eine anspruchsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen einer unbefristeten  Vollzeitbeschäftigung (40 Stunden/Woche)
- Bezahlung in der Entgeltgruppe 3 in Anlehnung an den TVöD und des zurzeit für die Beschäftigten der Gemeinde Crinitzberg gültigen Tarifstandes
- eine zusätzliche, betriebliche Altersvorsorge für Beschäftigte und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Kopie des Nachweises der Schwerbehinderung ist beizufügen.

Die/ Der nach Durchführung des Stellenbesetzungsverfahrens für die Einstellung vorgesehene Bewerberin/ Bewerber ist verpflichtet, ein Behördenführungszeugnis nach § 30 Abs. 5 Bundeszentralregistergesetz beim zuständigen Einwohnermeldeamt zu beantragen und die Erstellungskosten zu tragen. Es ist nicht notwendig, bereits den Bewerbungsunterlagen ein Führungszeugnis beizufügen.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.08.2019 an die Stadtverwaltung Kirchberg, Neumarkt 2, 08107 Kirchberg. Es wird darauf hingewiesen, dass nur vollständige und fristgerecht eingereichte Bewerbungsunterlagen im Auswahlverfahren berücksichtigt werden können.

Steffen Pachan,
Bürgermeister der Gemeinde Crinitzberg

Kontakt

Gemeinde Crinitzberg
Auerbacher Str. 51
08147 Crinitzberg

Telefon: 037462 / 32 92
Fax: 037462 / 28 161
Email schreiben